Trends&Facts, 23.5.2018

Im März dieses Jahres hat die BBE Automotive die Auswertung des Jahresbetriebsvergleichs 2017 für den Reifenfachhandel vorgelegt. Die Kölner Unternehmensberatung realisiert diesen Branchenvergleich regelmäßig im Auftrag des BRV. Zusammengefasst lässt sich aus den Ergebnissen für das zurückliegende Geschäftsjahr Folgendes feststellen: Die Stückzahlentwicklung bei verkauften Reifen stieg über alle Betriebe im Vergleich zum Vorjahr leicht um 0,7 Prozent, wobei die Bandbreite der Stückzahlentwicklung in den einzelnen Betrieben groß ist. Während die filialisierten Teilnehmerbetriebe ihren Reifenabsatz teilweise deutlich steigern konnten, verzeichneten die klassischen Reifenfachhandelsbetriebe der Gruppen 1 (Pkw-orientiert mit geringem Lkw-Anteil), 2 (Pkw-orientiert mit bis zu 1.000 Lkw-Reifen p.a.) und 3 (Pkw und Lkw mit über 1.000 Lkw-Reifen p.a.) einen Reifenabsatzrückgang von 1,3 Prozent.

weiterlesen ...