• Titel

 

Forum 2017 Vorankuendigung

 

 

 

 

 

 

 

zum Programm ...

zur Anmeldung ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BRV BBE TaskForce

 

 

Auf der 31. ordentlichen Mitgliederversammlung des BRV am 08.06.2017 in Köln berichtet Gerd Heinemann, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, über die Erkenntnisse aus den Task-Force-Beratungen der BBE Automotive im Reifenfachhandel.

 

 

 

 

 

VRO14. Österreichischer Reifentag / AutoZum 2017:
Ein wichtiger Treffpunkt der Reifenbranche und für Fachbesucher um kompakt über Neuheiten im Reifengeschäft informiert zu werden. Michael Borgert, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, spricht im Rahmen der AutoZum zum Thema "Zukunft Reifenhandel".

zum Programm ...

 

 

Bike und Business
Auf der Fachtagung Bike und Business nimmt Martin Berning von der BBE Automotive GmbH an einer Podiumsdiskussion zum Thema: "Der „bike und business“-Benchmark-Club – Von den Besten lernen" teil.
zum Programm ...

 

 

BTG

 

 

Auf dem BTG Autowaschkongress stellt Wolfgang Alfs, Geschäftsführer der abh Market Research GmbH, die aktuelle Marktstudie zum Thema Autowäsche vor.

 

zum Programm ...

 

 

 

 

 

 


FATA 2016Das zentrale Thema der Fachtagung freie Werkstätten und Servicebetriebe am 29.10.2016 in Würzburg ist die Zukunft der Freien Werkstatt.
Die Fachtagung soll anlässlich des 25. Jubiläums nicht nur unter einem fachlichen Thema stehen, sondern die Zukunft der Freien Werkstätten globaler beleuchten. Das Jubiläum ist hierfür ein guter Anlass. Aktuelle Themen sollen ebenso behandelt werden wie Zukunftsthemen.
Michael Borgert, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, spricht zum Thema "Marktbetrachtung: Chancen und Risiken für Freie Werkstätten". Er wird die Zukunftsszenarien im automobilen Servicemarkt beschreiben, über die zunehmende Vernetzung der Fahrzeuge berichten, aktuelle Marktforschungsergebnisse zu den Kundengewohnheiten präsentieren und den Inhabern Tipps für ihre Überlebenschancen im wettbewerbsintensiven Servicemarkt geben.

zu "kfz-betrieb online" mit Fotostrecke ...

 

 

Aufbruch in rot weiss rot 20161018


Auf dem 9. Auto-&-Wirtschafts-Tag am 18. Oktober 2016 in der Wiener Hofburg wagt Michael Borgert, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, einen Blick in die Zukunft mit dem Vortrag "Der Automotive Aftermarket 2025".

Vor dem Hintergrund knapper Erträge, politischen Gegenwinds und technologischen Fortschritts steht der Tag unter dem Motto: "Aufbruch in rot-weiß-rot".

 

Einige Impressionen der Veranstaltung:

 
 

Forumlogo17

 

Am 28. Juni 2016 trifft sich die Automobilbranche zum 17. Mal auf dem Aftersalesforum der BBE Automotive in Köln.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge zum Thema:
Der Aftermarket für Pkw-Komponenten: „Neue Technologien, Kunden- beziehungen und Services gestalten das Geschäft von morgen?!"

zum Programm ...
zur Anmeldung ...

 


TaskForce

Im Rahmen der Fachmesse "Reifen 2016" bietet die BBE am 24.05.2016 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr den Workshop "Task Force" an. Darin wird sie erläutern, wie sich der Reifenfachhandel fit für die Zukunft machen kann und welche Hilfe die BRV-/BBE-Task Force dafür bietet. Das gleichnamige Beratungs- und Coachingangebot basiert auf den Ergebnissen des im Auftrag des BRV von der Strategieberatung Roland Berger kürzlich realisierten Projektes „Geschäftsmodell Zukunft für den Reifenfachhandel“.

mehr Informationen zur Task Force ...

 


GVA College

Die Schulung "Marktdaten und Strukturinformationen des Autoteilemarktes" legt Schwerpunkte auf die Rahmendaten des Kfz-Teile- und -Zubehörmarktes, Marktvolumina, Kooperationen und Verbände in der Autoteilebranche, die Abgrenzung zwischen Kooperationen und Verband sowie Entwicklungstendenzen.

mehr Infos ...

 


bbe michael borgert

Auf dem VREI Marketing Kongress in Frankfurt spricht Michael Borgert, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, am 27.04.2016 zum Thema "Der Automotive-Aftermarket in Deutschland 2025".   

zum
Artikel in Gummibereifung ...

VREI

 

APRA LogoAuf dem APRA European Remanufacturing Symposium 2016 in Birmingham hält Markus Frömgen, Leiter AutoView & Data der BBE Automotive GmbH, am 20.04.2016 um 15 Uhr einen Vortrag zum Thema "Exploiting the Remanufacturing Business: Discover, identify and realize potentials by using specific market data and analytics".

mehr Informationen ...

 

FSP

Datenbanken, Schadensteuerungssysteme, vernetzte Kommunikation: Das und vieles mehr sind nicht nur große Herausforderungen, sondern bringen auch allerhand Chancen mit sich. Deshalb drehte sich auf dem Sachverständigentag alles um das Thema Digitalisierung, präsentiert von hochkarätigen Experten wie beispielsweise Gerd Heinemann (BBE Automotive GmbH).

zum Artikel ...

 

Auf der Fachtagung »bike und business« am 26. und 27. November 2015 in Würzburg werden die Ergebnisse des fabrikatsübergreifenden Betriebsvergleichs veröffentlicht und diskutiert. Am 26. November präsentiert Martin Berning, Senior Consultant der BBE Automotive GmbH, die wichtigsten Kennzahlen des Betriebsvergleichs im Vogel Convention Center in Würzburg.

mehr Informationen ...

und einige Eindrücke von der Fachtagung;

 

  • WP 20151126 007
  • WP 20151126 001
  • WP 20151126 009

 

Weckruf

 

 

Auch in diesem Jahr treffen sich Verantwortliche im Automobilhandel - von Inhabern, Geschäftsführern über Verkaufs-, Marketing- bis hin zu Onlineverantwortlichen - um den Herausforderungen des Online-Handels aktiv zu begegnen.

"Der mobile.de Weckruf!" findet am 12. November 2015 im Würzburger Vogel Convention Center (VCC) statt. In diesem Rahmen nimmt Stephan Jackowski, Senior Consultant der BBE Automotive GmbH, ab 11:20 Uhr an der Podiumsdiskussion zum Thema "Kundenbewertungen im Internet" teil.

mehr Informationen ...

zum Bericht im "kfz-betrieb" mit Fotostrecke ...

 

 

 

Im Rahmen des ADAC Fachgesprächs "Carsharing - Bequemlichkeitsmobilität oder neuer Partner im Umweltverbund" hält Gerd Heinemann, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, einen Vortrag mit dem Thema "Carsharing in Deutschland; Modeerscheinung oder Herausforderung für die Branche?“.

die Präsentation zum Vortrag:

 
 

ZDK


Der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes ZDK lädt zum 6. Erfahrungsaustausch der Sachkundigen zurZertifizierung „Fachbetrieb für historische Fahrzeuge“ in den PS.Speicher Einbeck. Gerd Heinemann, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, referiert zum Thema "Oldtimerstudie 2.0".

Tagesordnung ...

zu unserer Studie ...

 

 

Wir laden Sie ein zu unseren Pressekonferenzen auf der IAA am 16. September:

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr, Halle 6.1, Stand A50

Lenkradbraunklein Die BBE stellt die von ZDK, VDA und AvD initiierte Studie
„Wirtschaftsfaktor Young- und Oldtimer 2015“
vor. Präsentiert werden die Entwicklungen im Markt für Classic Cars seit der ersten Studienvorstellung im Dezember 2013. Es erwarten Sie aktuelle Marktdaten und Tipps zur erfolgreichen Marktbearbeitung.

 

Bitte beachten Sie auch die Oldtimer-Sonderschau "AvD - 111 Jahre klassischer Rennsport" in Halle 6.1, Stand A50.

Vorstellung der Studie: 

          
                   

  • IMG 4989
    Gerd Heinemann präsentiert die Studie „Wirtschaftsfaktor Young- und Oldtimer 2015“
  • IMG 5002
    Die Autoren von "Herzenssache Kunde in der Automobilbranche": Edgar K. Geffroy, Bernd Behrens, Frank Isselborg und Gerd Heinemann

 
 

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr, Halle 6.1, Stand A50

Herzenssache Kunde Cover

Edgar K. Geffroy, der Vordenker und Bestsellerautor, stellt das gerade erschienene Buch
„Herzenssache Kunde in der Automobilbranche, neue Wettbewerbschancen und mehr Kundenerfolg mit Automotive Clienting“ vor.
In diesem druckfrischen Buch wurde die von Geffroy entwickelte Beziehungslehre, das Clienting, gemeinsam mit den Automotive Insidern Bernd Behrens, Gerd Heinemann, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, und Frank Isselborg (FSP) auf die Automobilbranche spezifisch angepasst.

zur Website "Automotive Clienting" ...

 

 

 

Beim 4. Mannheimer Car Camp präsentiert Stephan Jackowski, Senior Consultant der BBE Automotive GmbH, die Ergebnisse eines Selbstchecks für Kfz-Betriebe, den die BBE zusammen mit dem ZDK online gestellt hat.

 

 Hier die Präsentation ...

 

   

     ... und einige Eindrücke vom Tag: 

                   

  • IMG 4989
  • IMG 5002
  • IMG 4526
  • IMG 4541
  • IMG 4562
  • IMG 4652
  • IMG 4810
  • 1IMG 4321

 


Forum 2015Thema: "Der Aftermarket für PKW-Komponenten - Strukturen und Strategien in der Veränderung"
Stellen Sie sich den Herausforderungen im Aftersales! Die diesjährige Tagung befasst sich mit allen aktuellen Facetten des Aftermarkets und ist die Plattform, von der Sie in die Zukunft starten!

mehr Informationen ...

 

Vom 25. bis 26. April 2015 veranstaltet die SELECT AG für und mit ihren Auto-Service-Partner- und diesmal auch AUTOEXCELLENT-Werkstätten den dritten ASP Kongress. Im Rahmen dieses Kongresses hält Michael Borgert, Geschäftsführer der BBE Automotive GmbH, einen Vortrag zum Thema "Zukunftsszenarien und Trends für die Werkstatt im Jahre 2020".

Der Vortrag:

 

Auf der Conference Automotive Aftermarket South East Europe 2015 in Belgrad hält Markus Frömgen, Leiter AutoView & Data / Leiter Personal der BBE Automotive GmbH, einen Vortrag zu Thema "Current trends in the IAM business".

Informationen zur Veranstaltung ...

Der Vortrag:

 

Nach der gemeinsamen Pressekonferenz der BBE, des TÜV Rheinland und der FSP berichtet die Tagesschau über die Studie "Carsharing in Deutschland".

ansehen ...

zur Studie ...